EMail Versand mit PHP aus der Mitgliederverwaltung

Hallo in die Runde, wir verwenden die Mitgliederverwaltung und verwenden die PHP EMail Funktion zum Versand von Nachrichten an die Mitglieder. Offenbar kommen aber die EMails bei Mitgliedern mit Konten bei GMX und WEB.de nicht an. Gibt es ähnliche Erfahrungen bzw. wie läßt sich dieses Problem lösen?

Hallo,

es gibt zahlreiche, insbesondere große, Postfach-Anbieter, die zur Spam-Vermeidung sehr sensibel darauf reagieren, wie eine E-Mail auf die Reise gegangen ist. Unter anderem hilft es, die Einlieferung direkt über einen SMTP-Server vorzunehmen. Entweder einer, der von einem kommerziellen Anbieter betrieben wird, oder ein selbst aufgesetzter, aber dann sollten die zugehörigen Konfigurationen (DKIM, DMARC, SPF, reverse DNS etc. etc.) peinlich genau stimmen.

1 „Gefällt mir“

Hallo 1638

GMX und WEB.de benutzen einen Spamfilter

Wenn du also Emails mit PHP Mail versendest ohne einen bei diesen Anbietern bekannten MX-Record werden diese als Spam ausgefiltert und verschwinden im Nirvana.

In den meisten Fällen hilft es den Primärer Mailserver bei einem namhaften Provider fest zu legen.

Hoffe das hilft dir

Gruß Scalar