Installation bzw gemeinsame Nutzung in Cloud

Hallo,
auch ich bin neu hier. Ich würde die Dolibarr Datenbank gerne in unserer nextcloud installieren. Das eigentliche Programm könnte / sollte lokal auf mehreren Rechnern installiert werden.
Hintergrund ist, es sollen mehrere Benutzer von unterschiedlichen Rechnern auf die Daten zugreifen können. Ist dies möglich? Wenn ja, wie?

Freue mich auf eine Rückmeldung.

VG
Heiko

Hallo,
Wäre es nicht einfacher direkt Dolibarr auf einer sub-domain zu installieren ?

Ich würde auch gerne wissen wie das geht! Nextcloud-Dolibarr wären eigentlich eine ideale Kombination,
Aber es gibt (noch) nicht kein Modul, dass die beiden Systeme zusammenbringt (außer sehr eingeschränkt über DAV oder FTP). Auch nicht über das Modul Externe Seiten weil webseiten unter (https) als externe Seiten im Iframe aus Sicherheitsgründen eben dieses Einbinden nicht zulassen. Es gibt hier also dringenden Entwickler Bedarf der Verknüpfung von Dolibarr und Nextcloud !!

Hallo,
ich habe keine Erfahrung mit Nextcloud, aber bei unserer Lösung wird Dolibarr bei einem Webprovider mit einem ganz normalen Hostingpaket betrieben und die Nutzung erfolgt gemeinsam. Die Sicherheitpunkte wurden zwischenzeitig weitestgehend abgearbeitet, eine Verbindung mit Webanwendung (Intranet und öffentlich, siehe auch Forum-Post) ist mit einem kleinen Modul (wegen der Sicherheit) derzeit in der Testphase. Details übers Forum ist mir zu aufwendig, könnte im Rahmen des offenen.Projektes behandelt werden. Wenn alles ausgetestet ist, wird es auch einen zusammenfassenden Bericht geben. Über das Projekt generell, bei dem Dolibarr eine Kernkomponente ist, kommt in der Juli/August-Ausgabe der Österreichen Tischtennis-Zeitung ein Bericht mit vier Seiten.

Mit freundlichen Grüßen
Gerhard

da würden mich die ergebnisse inetressierne. Ich suche wie gesagt nich eine gute/einfache lösung zur verknüpfung von doilibarr+nextcloud