Nach Linux-Mint Upgrade läuft Dolibarr nicht mehr

Hallo,
Nach Linux-Mint-Upgrade auf 21.2 läuft Dolibarr 16.0.1 nicht mehr. Es ist eine lokale Test-Installation, die ich nicht mehr brauche. Ich habe eine Neuinstallation mit dem Scirpt dolibarr_18.0.2-4_all.deb versucht, aber das funktioniert nicht. Beim Aufruf von localhost/dolibarr kommt: Fehler, Verbindung fehlgeschlagen.
Offenbar sind noch Dateien der Dolibarr-Installation vorhanden, die ein Überschreiben mit der neuen Version verhindern.
Wie kann ich die alte Installation Dolibarr 16.0.1 vollständig deinstallieren, und die neue Version 18.0.2 unter Linux-Mint 21.2 (basiert auf Ubuntu 22.04) installieren?
Viele Grüße
Guillaume2

Wenn keine Verbindung aufgebaut werden kann, heisst das ja zunächst nur, dass der Webserver nicht läuft. Bring einmal den Webserver zum Laufen, bevor du an Dolibarr-Versionen herumbastelst. Welcher Webserver ist es denn (Apache, Nginx, Lighttp, …)? Entweder wird er nicht automatisch gestartet oder durch das Upgrade des Betriebssystems hat sich die Version geändert und die Konfigurationsdatei muss angepasst werden. Im Zweifelsfall steht vielleicht was im Errorlog.

Ich habe mich bisher kaum mit Apache befasst und jetzt etwas in (https://wiki.ubuntuusers.de/) darüber gelesen. Apache 2.4 ist installiert. In der Systemüberwachung / Ressourcen ist aber nicht zu erkennen, ob Apache läuft. Im Verzeichnis /var/www/html/ ist die Datei index/html enthalten, wird aber im Firefoxbrowser nach Eingabe von localhost nicht angezeigt. Der Befehl
ält

sudo service apache2 start

wird ausgeführt, es ist aber in der Systemüberwachung nicht erkennbar, dass Apache läuft.
Die Datei /etc/apache2/conf-availabledolibarr.conf enthält folgenden Eintrag:

Directory for web pages

<Directory /usr/share/dolibarr/htdocs>
= 2.3>
Require all granted

<IfVersion < 2.3>
Order allow,deny
Allow from all

DirectoryIndex index.php
Options +FollowSymLinks +Indexes

ErrorDocument 401 /dolibarr/public/error-401.php
ErrorDocument 404 /dolibarr/public/error-404.php

Wird hier die Apache-Version 2.3 erwartet?
Ist eine Änderung in dieser Datei erforderlich?

Nach Hilfe von dem Linuxmintusers.de Forum läuft Apache wieder. Beim Aufruf von localhost/dolibarr wurde der Befehl /install angefordert. Danach lief die Routine zum Installieren von Version 18.0.2 durch bis zur Generierung der Datenbank. Dort wurden sehr viele Fehler angezeigt. z.B.:
SQL-Fehler : DB_ERROR_NOSUCHFIELD - UPDATE llx_c_country SET numeric_code = ‚004‘ WHERE code_iso = ‚AFG‘; - Unknown column ‚numeric_code‘ in ‚field list‘
Danach kam die Aufforderung einen Schritt zurück zu gehen, zunächst das Update auf Version 17.0 und danach auf 18.0.2 durchzuführen. Diese Schritte liefen ohne Fehlermeldungen.
Dann kam die Aufforderung „Wechseln zu dolibarr“. Dort erscheint aber nur ein leerer Bildschirm.
Auch nach Schießen der Session und neuem Aufruf im Browser von localhost/dolibarr kommt nur ein leerer Bildschirm.

Der Chromium Browser meldet bei der Eingabe von localhost/dolibarr.

Internal error 500

In der Datei /var/log/apache2/error.log steht:

> [Wed Nov 08 21:44:10.296238 2023] [php:error] [pid 951] [client ::1:46578] PHP Fatal error: Uncaught mysqli_sql_exception: Invalid character set was provided in /usr/share/dolibarr/htdocs/core/db/mysqli.class.php:121\nStack trace:\n#0 /usr/share/dolibarr/htdocs/core/db/mysqli.class.php(121): mysqli->set_charset()\n#1 /usr/share/dolibarr/htdocs/core/lib/functions.lib.php(245): DoliDBMysqli->__construct()\n#2 /usr/share/dolibarr/htdocs/master.inc.php(140): getDoliDBInstance()\n#3 /usr/share/dolibarr/htdocs/main.inc.php(358): require_once('...')\n#4 /usr/share/dolibarr/htdocs/index.php(31): require('...')\n#5 {main}\n thrown in /usr/share/dolibarr/htdocs/core/db/mysqli.class.php on line 121

Wie kann ich die Fehler beheben?