Versandkosten aus dem Shop in Dolibarr abbilden

Hallo, ich bin absolut neu hier und habe nach dem Thema gesucht, aber nichts gefunden. Also zerreisst mich nicht gleich, wenn es zu dem Thema schon was gibt :wink:

Wir haben einen Webshop aufgebaut (Shopware 5) und diesen mittlerweile am Laufen. Jetzt haben wir uns Dolibarr als ERP angesehen und finden das eine ganz gute ErgÀnzung. In der Testdatenbank habe ich eine Schnittstelle zwischen beiden System aufgebaut, die die Produkt-, Kunden- und Bestelldaten an Dolibarr sendet. Ein Problem bleibt aber: wie bilde ich die Versandkosten aus dem Shop ab ?

Im Moment habe ich dazu ein Produkt „Versandkosten“ angelegt. Das funktioniert auch. Aber die Versandkosten sind nunmal kein Produkt. Ich habe aber keinen Weg gefunden, die anders in den Rechnungen darzustellen.

Wie macht ihr das ? Welchen Weg gibt es noch, die Versandkosten in der Rechnung zu verweigen ?

Danke und Gruß
Stefan

Ich habe es gemacht mit WooCommerce und Dolibarr. Versandkosten haben wir mit ein Module gekauft und der PHP code angepasst mit der gleiche Mechanismus wie WooCommerce.

Danke fĂŒr die Info :+1:

Wir haben die Versandkosten erstmal als Produkt angelegt und schreiben bei der Übernahme aus Shopware eine Zeile in den Auftrag bzw. die Rechnung. Bis wir mehr Erfahrung mit Dolibarr haben reicht das wohl erstmal

Danke und Gruß
Stefan

Die Versandkosten sollte man besser als Dienstleistung anlegen, dann werden sie nicht als zu versendendes Produkt auf Lieferscheine ĂŒbernommen.

Hast Recht, guter Tip :+1:

Danke
Stefan

Hallo Stefan,

wir brĂ€uchten ebenfalls eine Schnittstelle fĂŒr Shopware
viele GrĂŒĂŸe Stephan Dennig